Die Kanzlei ist zivilrechtlich ausgerichtet. Die Tätigkeitsschwerpunkte sind insbesondere:

– Grundstücksrecht
– Mietrecht
– Wohnungseigentumsrecht
– Vertragsrecht
– Privates Bau- und Architektenrecht
– Erbrecht

Zu den Mandanten gehören Haus- und Wohnungseigentümer, mittelständische Unternehmen der Immobilienwirtschaft und des Bau- und Baunebengewerbes.


Kosten:

Die Kosten einer außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung berechnen sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und orientieren sich an dem Wert des Gegenstandes bzw. des Streites.

In außergerichtlichen Angelegenheiten ist eine Honorarvereinbarung möglich.